WAS ICH SO MACHE
Schön, dass DU da bist! Ich bin sicher, die Neugier darüber wer hinter ‚herr wunderwald‘ steckt, ist groß. Das bin ich, Sebastian. Fotograf, Landschaftsarchitekt und kreativer Kopf. Schon lange ist die Kamera ein fester Bestandteil meines Lebens. Anfangs als Hobby, heute als berufliches Standbein.

i don´t shoot what it looks like,
i shoot what it feels like

WAS

Mein Hauptaugenmerk liegt auf der Hochzeitsfotografie. Ich halte Euren ganz besonderen Tag in den unterschiedlichsten Momentaufnahmen fest. Die Trauung, die Vorbereitungen, die große Party danach oder ganz einfach den gesamten Tag von Anfang bis Ende. Je nachdem worauf Ihr Lust habt und womit Ihr Euch wohl fühlt. Wir können uns vorher auch gerne bei einem Kaffee kennenlernen, um Genaueres zu besprechen.

Neben Hochzeiten fotografiere ich aber auch auf anderen Events und bin super gerne für Portraitshootings zu haben.

Schreibt mir oder ruft mich einfach an, ich freu mich auf Euch!

MEIN ANTRIEB/PHILOSOPHIE

Fotografie ist, für sich genommen, etwas Statisches. Lebendig wird sie erst durch die Menschen und Situationen, die ich versuche einzufangen. Dieser Prozess fasziniert mich und lässt mich immer wieder staunen. Ein Foto ist für mich nur dann gut, wenn das was zu sehen ist, echt ist. Ich will Euch so wie Ihr seid, unverstellt und wahrhaftig.
Ich möchte als Euer unsichtbarer Begleiter die scheinbar unscheinbaren Momente festhalten und Euch das Gefühl geben, Ihr selbst sein zu können. Wenn Ihr an den Punkt gelangt, an dem Ihr alles um Euch herum vergesst, habe ich genau die Fotos, die ich haben will!