Weite Wiesen, einige Pferdekoppeln , kleine liebevolle Details die einem sofort ins Auge stechen – das alles eingefasst von hohen alten Eichen und Ahornen, ländliches Flair pur, man möge meinen die Ostsee ist nur noch ein paar Meter entfernt – kurz zusammengefasst: wir sind im Paradies. Ein idyllisches Örtchen  haben sich Kristin & Martin hier für ihre Hochzeit ausgesucht. Normalerweise kommen in die Region viele Berliner, um etwas Erholung zu suchen und der Großstadt für kurze Zeit zu entfliehen. Ich habe sofort verstanden wieso gerade hier in der Region! Ich fand es schön, die Beiden fotografisch begleiten zu können. Es war einfach ein perfekter, sehr gefühlsvoller aber auch entspannter Tag. Am Abend wurde prächtig gefeiert. Der Bräutigam ist direkt mit auf die Bühne gegangen und hat mit seiner  Band aus Studienzeiten so richtig losgelegt. Ich kann mich nur Bedanken, dass ich die Möglichkeit hatte, an diesem unvergesslichen Tag mit tollen Menschen dabei gewesen zu sein. DANKE!