Es ist kein Geheimtipp mehr – die Ottendorfer Kiesgrube. Inoffiziell ist es nicht verboten im Sommer eine Erfrischung zu suchen im türkisfarbenen Nass. Die Umgebung ist geprägt durch eine einzigartige Kulturlandschaft. Ich kann mich noch heute an den ersten Moment zurück erinnern, als ich das erste Mal die Sanddünen gesehen habe, welche durch den Kiesabbau entstehen und im stetigem Wandel sind. Diese Szenerie wollten Weri und ich nutzen, um ein paar Schnappschüsse zu machen. Sommerfeeling pur!

TAG: